Google Maps Routenplaner




Mit dem Auto zum Ossiacher See

  • Von Deutschland kommend:
  • Nach Salzburg – Tauernautobahn (A10) bis Villach West – Abfahrt Ossiacher See – dann Richtung Feldkirchen – nach 3 km rechts abbiegen Richtung Ossiacher See – Süduferstrasse bis nach Landskron Heiligengestade
  • Vom Norden:
  • Über die Südautobahn A2 bis Knoten Villach – Richtung Salzbuge bis zur Abfahrt Villach-Ossiacher See – dann weiter Richtung Ossiacher See – Süduferstrasse bis Heiligengestade
  • Von Osten:
  • B17 über Semmering und Steiermark bis nach St. Veit an der Glan- dann über Feldkirchen in Richtung Villach – dann weiter Richtung Ossiacher See – Süduferstrasse bis Heiligengestade
  • Gäste vom See-Camping Plörz am Ossiacher See  mit PKW/Fahrzeugen bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 t können Wartezeiten an den Mautstellen vermeiden und schon im Vorfeld ein Videomautticket erwerben. Info unter www.videomaut.at
  • Anreise mit der Eisenbahn ÖBB
    • Bahnfahrt bis zum Hauptbahnhof Villach
    • Dann weiter mit Taxi oder Postbus zum Ossiacher See
  • oder mit dem Flugzeug

    • Flughafen Klagenfurt oder Laibach
    • Dann weiter mit Taxi oder Postbus zum Ossiacher See
    • Weitere wichtige Telefonnummern:
      ÖAMTC-Pannennotruf 120
      ARBÖ-Pannennotruf 123